Vergessenes Geheimnis

Jennifer arbeitet als Lehrerin in London. In ihrer knappen Freizeit spielt sie ab und zu Bridge mit drei zauberhaften älteren Damen namens Louise, Sophie und Ingrid.
Als Ingrid unerwartet verstirbt, ist Jennifer nicht wenig überrascht, dass sie als Alleinerbin bestimmt ist. Obwohl es Ingrid in einigen wenigen persönlichen Zeilen angedeutet hat, begreift Jennifer zuerst nicht, dass es bei dem Vermächtnis um weit mehr geht, als um eine alte Schreibmaschine und ein kleines Schmuckstück. Doch als sie unerwartet Hinweise auf das mysteriöse Familiengeheimnis findet, setzt sie alles daran, die wahre Geschichte um das vergessene Geheimnis aufzudecken.
Der Zufall spielt ihr dabei ganz wunderbar in die Hände, als sie den kleinen Paul und seinen Onkel Max kennenlernt. Was am Anfang nur dazu dienen soll, mehr über die geheimnisvolle Familie herauszufinden, entwickelt sich rasch zu einer folgenschweren Romanze zwischen Jennifer und Max.

Erschienen im Mai 2018 bei Amazon/Kindle

 

über mich
instagram-text

Im Licht des Schattens

amazon-suzanna winter

 suzanna winter